Frauenchor Drevenack sang in Speyer

Anzeige
Frauenchor Drevenack
in Heidelberg und Speyer

Hünxe-Drevenack. Es war wieder an der Zeit, dass sich die Sängerinnen des Frauenchor Drevenack auf große Fahrt begaben. Am letzten verlängerten Wochenende war die Region um Heidelberg wie die Stadt Speyer das Ziel.

Natürlich gehörte ein Rundgang durch Heidelberg sowie der Besuch des Schlosses zum Programm. Im Mittelpunkt stand aber der Tag in Speyer. Der Frauenchor wirkte bei einem ganz besonderen Gottesdienst der Protestantischen Gedächtniskirchengemeinde zu Speyer mit.

In diesem Gottesdienst wurde dieser Kirchengemeinde eine besondere Auszeichnung durch den Vertreter der Landeskirche, Oberkirchenrat Dr. Michael Gärtner überreicht. Durch die Einrichtung eines Umweltmanagementsystems und dessen Anwendung erfüllt diese Kirchengemeinde mit ihren Einrichtungen die Anforderungen des „Grünen Gockel“. Dieses Zertifikat erhalten die, die sich nachhaltig der Umweltverantwortung und dem Klimaschutz stellen.

Der Drevenacker Frauenchor sowie die übrigen Reiseteilnehmer waren beeindruckt von der Größe der Kirche, den gewaltigen Kirchenfenstern aber auch vom Engagement der etwa 3.000 Mitglieder umfassenden Kirchengemeinde.


Wilhelm Brücker
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.