CDU Hünxe trauert um Gerhard Hülsemann

Anzeige
Wilhelm Windszus, Vorsitzender des CDU-Gemeindeverbandes Hünxe, gibt mit einer Pressemitteilung bekannt, dass am Dienstag, 23.08.2016, das langjährige CDU-Ratsmitglied Gerhard Hülsemann nach langer und schwerer Krankheit im Alter von 78 Jahren verstarb. Gerhard Hülsemann, von seinen Freunden Gerd gerufen, war 20 Jahre Mitglied im Rat des Amtes Gahlen zu Hünxe und dann nach der kommunalen Neuordnung 1975 im Rat der Gemeinde Hünxe. Erstmals in den Rat gewählt wurde er im Jahre 1969. Als Ratsmitglied war er auch Mitglied verschiedener Ausschüsse, von November 1987 bis Herbst 1989 Vorsitzender des Bauausschusses. Bis zur Kommunalwahl im Herbst 1989 gehörte Gerhard Hülsemann dem Rat der Gemeinde Hünxe an.

Gerhard Hülsemann, Mitglied der CDU seit 1964, war auch in den Parteigremien aktiv. So leitete er als Vorsitzender viele Jahre den CDU-Ortsverband Hünxe/Gartrop-Bühl, der für die Ortsteile Hünxe und Gartrop-Bühl zuständig ist.

Am Donnerstag, 01. September 2016, wird Gerhard Hülsemann auf dem Friedhof in Hünxe beigesetzt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.