Einbrecher in Hünxe festgenommen

Anzeige
Hünxe - Laut Polizeibericht hebelten zwei Männer am Freitag, den 22. April gegen 22:30 Uhr ein Fenster einer Doppelhaushälfte an der Straße In den Elsen auf und drangen in das Haus ein. Hier durchwühlten sie zunächst das Hab und Gut der Bewohner nach lohnenswerter Beute. Währenddessen kehrten die Hausbewohner zurück und überraschten die Männer, die sofort in Richtung eines nahegelegenen Schulgeländes flüchteten. Die alarmierte Polizei, die sofort eine Fahndung nach den Flüchtigen einleitete, gelang es schließlich, die beiden Einbrecher an der Dinslakener Straße zu stellen und vorläufig festzunehmen. Kriminalbeamte führten die Täter, einer aus Litauen und einer aus dem Niederlande, am Samstag einem Haftrichter vor. Dieser erließ Haftbefehle.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
54
Harald Joswig aus Hünxe | 25.04.2016 | 23:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.