Einbruch in einem Hünxer Reihenhaus– Zeugen gesucht

Anzeige
Hünxe - Laut Polizeibericht sah eine 61-jährige Hünxerin am Mittwoch, 20. Januar 2016, gegen 19:55 Uhr zwei Unbekannte an der Straße Gansenbergweg. Als das Duo merkte, dass die Zeugin sie beobachtete, entfernten sie sich Richtung der Straße Pömpersfeld. Gegen 20:00 Uhr hörte die Hünxerin einen dumpfen Schlag und bemerkte kurze Zeit später, um 20:11 Uhr, wie einer der beiden Unbekannten durch ihren Garten lief. Sie rief die Polizei und stellte hiernach fest, dass Unbekannte in das Obergeschoss ihres Reihenhauses eingebrochen waren und die Räume durchwühlt hatten. Ob bzw. was die Täter erbeuteten, steht zurzeit nicht fest. Die Kriminalpolizei erschien vor Ort und übernahm die weitere Sachbearbeitung.

Beschreibung der beiden Unbekannten:
1. Ca. 1,75 m groß, bekleidet mit einer dunklen schwarzen Jacke
2. Ca. 1,65 m groß, bekleidet mit einem braunen Kapuzenshirt.

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 02858/91810-0, zu melden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.