Geldbörsenraub in Hünxe-Dorf – Zeugen gesucht

Anzeige
Hünxe - Laut Polizeibericht hielt sich eine 76-jährige Hünxerin am Samstag, den 19. Dezember gegen 08:30 Uhr am Marktplatz in Hünxe auf. Sie wurde von einem bislang unbekannten Mann angesprochen. Der Mann hielt einen 5-Euro-Schein in der Hand und fragte, ob die 76-Jährige den Schein wechseln könne. Als die Frau ihre Geldbörse in der Hand hielt, trat der Unbekannte ihr gegen das Schienbein, entriss ihr die Geldbörse und flüchtete zu Fuß in unbekannter Richtung. Die Rentnerin erlitt eine Prellung und begab sich zunächst nach Hause. Erst am frühen Nachmittag erhielt die Polizei Kenntnis von dem Vorfall.

Täterbeschreibung: Männlich, ca. 18 - 20 Jahre alt, mittelblonde Haare, sprach Deutsch ohne Akzente, insgesamt ungepflegte Erscheinung.

Die Polizei bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 02858/91810-0, zu melden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.