Hundeführer verhinderte Einbruch in ein Hünxer Einfamilienhaus - Zeugen gesucht

Anzeige
Lt. Polizeibericht hörte ein aufmerksamer Hundeführer am Mittwoch, den 26.10.2016 gegen 20:00 Uhr, klirrende Geräusche aus Richtung eines Einfamilienhauses am Binnenbruchweg. Als er mit einer Taschenlampe leuchtete, um nach dem Rechten zu sehen, verstummten die Geräusche. Offenbar hatten Unbekannte zunächst versucht, die Terrassentür des Einfamilienhauses auszuhebeln. Als dies misslang, schlugen sie die Scheibe ein. EIne sofort eingeleitete Fahndung der alarmierten Polizeibeamten verlief erfolglos.

DIe Polizei bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 02858/91810-0 zu melden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.