Bruckhausener Dorf-Treff bietet kostenloses Wahltaxi an

Anzeige
Pressemitteilung | Bruckhausener Dorf-Treff e.V.

Bruckhausener Dorf-Treff bietet kostenloses Wahltaxi an

Am 22. September sind knapp 62 Millionen Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, bei der Bundestagswahl mit ihrer Erst- und Zweitstimme die Richtung des Landes für die nächsten 4 Jahre zu bestimmen. Damit viele Wählerinnen und Wähler in Hünxe-Bruckhausen ihr Wahlrecht wahrnehmen können, bietet der Bruckhausener Dorf-Treff e.V. für den Wahlsonntag für ältere und/oder in ihrer Bewegung eingeschränkte Menschen ein Wahltaxi an. Selbstverständlich kostenlos.

„Viele haben zwar bereits die Möglichkeit der Briefwahl genutzt, doch für diejenigen, die schlecht zu Fuß sind und für die der Gang zur Wahlurne eine körperliche Herausforderung bedeutet, bieten wir am Sonntag ein Wahltaxi an.“, so der Bruckhausener Dorf-Treff e.V.

Susanne Scholte-Reh (55 Jahre), selbst aktives Mitglied des Bruckhausener Dorf-Treff e.V. und beruflich als Alltagsbetreuerin in einem Düsseldorfer Seniorenheim tätig, übernimmt den Fahrdienst. Fahrgelegenheiten zum Wahllokal können mit dem Dorf-Treff unter folgenden Kontaktdaten vereinbart werden: (0151) 400 22671 oder per E-Mail an bruckhausener-dorftreff@gmx.de (mit Nennung der Adresse und Kontaktmöglichkeiten).

„Als Dorf-Treff ist uns der Bürgersinn wichtig – dazu gehört auch die Ausübung des Wahlrechts und die Teilnahme am demokratischen Prozess.“, ruft der Vorstand des Bruckhausener Dorf-Treffs schließlich zur Wahl auf. „Egal, welche Partei und welchen Kandidaten Sie favorisieren – aber bitte gehen Sie wählen!“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.