Jusos Hünxe sammeln für Tafel

Anzeige
Obst, Brot, Nudeln, Konserven. Derlei Lebensmittel lassen sich gut von der Tafel für Notbedürftige lagern.
Am Samstag, dem 13. Dezember, sammeln die Jusos Hünxe Lebensmittelspenden für die Dinslakener Tafel. Die vorweihnachtliche Sammelaktion findet zwischen 9 und 12 Uhr auf dem Hünxer Marktplatz, vor der REWE-Filiale, statt. Teilnehmen wird ebenfalls der SPD-Bürgermeisterkandidat Werner Schulte, der bereits bei vorigen Spendenaktionen der Jusos mithalf. Die Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen bei ihrem Einkauf langhaltbare Lebensmittel, wie Konserven, Nudeln oder Brot, mehr zu kaufen, um sie für notdürftige Kinder und Erwachsene der Tafel für eine sättigende Mahlzeit zu spenden. Dabei reiche bereits eine Dose mehr als auf dem Einkauszettel stand aus. Die Hünxer Jusos sowie die Dinslakener Tafel freuen sich auf die Aktion. Bei der letzten gemeinsamen Lebensmittelspendenaktion kamen 12 Kisten Nahrungsmittel zusammen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.