Rotkohl, Nudeln, Schokolade – Jusos Hünxe sammelten für die Tafel

Anzeige
Die Jusos Hünxe und die Vorsitzender der Dinslakener Tafel, Marion Muhic.
Am vergangenen Samstag sammelten die Jusos Hünxe zu Gunsten der Dinslakener Tafel Lebensmittel. Rund 450 Kilogramm kamen bei der Spendenaktion auf dem Hünxer Marktplatz zusammen. Die Bürgerinnern und Bürger waren eingeladen bei ihrem Einkauf mehr einzukaufen, als sie selbst benötigten. Auf diese Weise füllten sich die Kisten schnell mit Konserven, Nudeln oder Schokolade. Die Lebensmittel werden von der Dinslakener Tafel an Bedürftige verteilt. Über 2500 Menschen, darunter auch Kinder und Erwachsene aus Hünxe, sind auf die Versorgung durch die Tafel angewiesen. Die Jusos Hünxe und die Dinslakener Tafel bedanken sich für die Spendenbereitschaft der Hünxerinnen und Hünxer.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.