Dinslaken: Zweiter Bauabschnitt

Anzeige
Mit dem zweiten Abschnitt beim Ausbau der Goethestraße, zwischen Scharnhorststraße und B 8, wird voraussichtlich Aschermittwoch begonnen.
Auf dem Seitenstreifen der Goethestraße gilt ab Mittwoch, 18. Februar, (7 Uhr morgens) ein absolutes Halteverbot.
Darauf weist der Fachdienst Tiefbau hin. Die Haltestelle „Scharnhorststraße“ (auf der Schillerstraße) entfällt. Wie es hieß, würde die Buslinie über die Bismarck- und Voerder Straße zur B 8 geführt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.