Dinslaken: Ewelina und Daniel sind Landesmeister

Anzeige
Ewelina und Daniel Foto: Veranstalter
Das neue Latein-Turniertanzpaar des TSV Kastell Dinslaken, Ewelina Tarakanov und Daniel Krukowski, sind am Sonntag Landesmeister in der Klasse der Junioren II C Latein geworden und damit aufgestiegen in die Junioren II B Latein.
Sie haben sich in einem Startfeld von zwölf Paaren souverän durchgesetzt und sind von den Wertungsrichtern eindeutig auf den ersten Platz gewertet worden. Im Anschluss an diesen Erfolg haben sie bereits ihr erstes Turnier in ihrer neuen StartUklasse getanzt. Dort haben sie gleich drei Paare hinter sich gelassen und nur knapp den Einzug in die Zwischenrunde verfehlt. Jetzt heißt es für die beiden und ihren Trainer Cornel Müller, ihre Choreographien an die neue Startklasse anzupassen, die sich nun mit dem Paso Doble, der erst ab Startklasse B getanzt werden darf, um einen Tanz erweitert hat. Ewelina und Daniel tanzen beim TSV Kastell in der Latein Turniervorbereitungsgruppe, die immerfreitagsvon 18 bis 19.30 Uhr trainiert.

Alle, die Samba, Cha-Cha, Rumba, Jive und Paso Doble in einem sportlichen Rahmen ausüben und erlernen möchten, sind hier herzlich willkommen. Weitere Infos auf www.tsv-kastell-dinslaken.de oderper Mail an sport@tsv-kastell-dinslaken.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.