Kilianschüler waren begeistert von Nordhelle

Anzeige
Die Klassen 3a und 3b der Kilianschule wurden gestern um 11.00 Uhr sehnsüchtig von ihren Eltern in Empfang genommen,als der Bus des Reiseunternehmens Fischer die Bushaltestelle an der Schule ansteuerte.Die Klassenlehrerinnen Frau Egbring, Frau Rode, Frau Rose und Frau Beyel haben in den zwei Tagen,sicherlich viele Anstrengungen dafür machen müssen um den Kinder eine schöne Zeit auf Nordhelle zu gewährleisten.Dabei waren sie mit den Kindern wandern, schwimmen oder sogar auf dem Spielplatz. Am letzten Tag feierten sie eine tolle Abschlussfete, was man den Kindern auch bei Ankunft anmerkte, denn sie waren alle ganz schön geschafft und müde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.