TSL 2000 Taekwondo I Familienfest des TSL 2000

Anzeige
Am Sonntag den 28.05.2017 hat der Taekwondo Sport Letmathe 2000 e.V. (TSL> 2000) ein Familienfest ausgerichtet. Hierzu trafen sich mehrere Familien mit insgesamt ca. 35 Personen in der Sporthalle der Realschule. Zu jeder Familie oder Mannschaft gehörten 4 Mitspieler. Familien, die weniger Mitspieler hatten, wurden aus anderen Familien heraus unterstützt. Nach einer kleinen Begrüßung und Erläuterung des Programmablaufes führte das Schiedsrichtergespann, bestehend aus Chi Vi Luu und Jenny Dams, durch das Spieleprogramm. Je zwei Mannschaften traten gegeneinander an. Insgesamt wurden vier Spiele, unterbrochen durch eine Trinkpause, gespielt. Im Vordergrund stand jedoch nicht das Siegen oder gute Abschneiden, sondern das gesellige Beisammensein und das gemeinsame Verbringen von einigen schönen Stunden.
Nachdem der „sportliche“ Teil beendet war fuhren alle zum Vereinsheim. Dort gab es leckere Pommes mit Currywurst und alkoholfreie Getränke. Beim gemütlichen Teil des Tages entwickelten sich interessante und nette Gespräche sowie angenehme Plaudereien. Die Kinder spielten und so kam jeder auf seine Kosten. Nachdem alle gesättigt waren wurde jede Mitspielerin / jeder Mitspieler noch durch die Aushändigung einer Urkunde für die Teilnahme geehrt. Gegen 14:30 Uhr löste die Gesellschaft sich nach und nach auf, aber alle waren sich einig, der Tag war gelungen.

Euer TSL 2000 Taekwondo Presseteam

TSL 2000 Taekwondo I Homepage
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.