Benefiz-Weihnachtskonzert in der Johanneskirche Iserlohn, Nußberg

Anzeige
Kirchenmusikdirektor Hanns-Peter Springer
Iserlohn: Johanneskirche | Johanneskirche Iserlohn, Nußberg, Berliner Platz 10

Benefiz-Weihnachtskonzert mit KMD Ute und Hanns-Peter Springer

Pressemitteilung

In der heutigen Zeit werden einige Stiftungen gegründet, die im sozialen und kulturellen Bereich segensreich wirken. Eine dieser Stiftungen ist die der Ev. Kantorei Iserlohn, die die umfassende kirchenmusikalische Kantoreiarbeit unterstützen, sichern und weiter entwickeln soll. Garanten für diese erfolgreiche Arbeit sind seit nunmehr über 15 Jahren die Kirchenmusikdirektoren Ute und Hanns-Peter Springer.
Sie werden beim dem Benefiz-Weihnachtskonzert zu Gunsten der Stiftung der Ev. Kantorei Iserlohn am Sonntag, 4. Dezember 2016, 17.00 Uhr, in der Johanneskirche Iserlohn, Nußberg, Berliner Platz 10, neben Flauti Iserlohn und Lia Springer, Marimbaphon im Mittelpunkt stehen.
Sie werden u. a. Werke von G. F. Händel (Prelude-Coro nation Anthem für Orgel 4-händig), von Herbert Paulmichl, geb. 1935 (Adeste fideles-Partita für zwei Orgeln) und von Ralf Bölting, geb. 1954, (Traditional Carols für Orgel 4-händig) spielen.
Jeder Besucher unterstützt mit seiner Eintrittskarte (Vorverkauf 12,00 E, Schüler/Studenten 7,00 E) die Arbeit der Ev. Kantorei Iserlohn nachhaltig.
Vorverkauf in der Stadtinformation Iserlohn, Bahnhofsplatz 2, Tel. 02371-2171819/20, ALPHA-Buchhandlung, Iserlohn, Vinckestr. 9-13, Tel. 02371-29397 und in der Buchhandlung „die kleine“, Iserlohn-Letmathe, Hagener Str. 19, Tel. 02374-10109.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.