Cello-Legende prägt die Herbsttage für Musik

Anzeige
Wolfgang Emanuel Schmidt leitet den Meisterkurs für Violoncello im Rahmen der "Internationalen Herbsttage für Musik 2016" in Iserlohn. Foto: Stadt Iserlohn (Foto: Stadt Iserlohn)

Altmeister und Cello-Legende Mstislaw Rostropowitsch pries den jungen Künstler in den höchsten Tönen: „Wolfgang Emanuel Schmidt ist einer der führenden Cellisten seiner Generation, unserer Zeit!“ – und dieser phänomenale Cellist von internationalem Rang wird die diesjährige Festivalwoche der „Internationalen Herbsttage für Musik“ in Iserlohn prägen.

Der Preisträger des Internationalen Tschaikowski-Wettbewerbs Moskau und anderer Spitzen-Wettbewerbe ist Kammermusikpartner von Lang Lang, glänzte als Solist mit den größten Orchestern der Welt und begeisterte in der Carnegie Hall New York ebenso wie in der Tokyo Suntory Hall. Seine Auftritte sind Höhepunkt zahlreicher Festivals, und er lehrt als Professor an den Hochschulen in Weimar und in Berlin. Zudem gibt er Meisterkurse für begabte junge Cellisten im In- und Ausland.

Meisterkurs für Violoncello

So auch in Iserlohn: Vom 21. bis 23. September gibt er im Rahmen des Iserlohner Festivals neben Rezital- und Orchesterkonzert auch einen internationalen Meisterkurs für Violoncello. Im Kurs haben talentierte Studenten aus ganz Europa und begabte Celloschüler ab fünfzehn Jahren direkten Kontakt mit dem Meister und profitieren unmittelbar von seinen Hinweisen, Anregungen, Spezial-Tipps und von seiner Ausstrahlung, wenn er ihnen das Wesen der Musik nahebringt.
Im Konzertsaal der Musikschule an der Gartenstraße 39 erhalten die Kursteilnehmer drei Tage lang vor- und nachmittags Einzelunterricht vor der Gruppe und präsentieren sich am Abend des letzten Kurstages beim “Konzert der Meisterstudenten” vor Wolfgang Emanuel Schmidt und der interessierten Öffentlichkeit.

Anmeldung bis 4. Juli

Da der Meisterkurs erfahrungsgemäß nicht allen Interessierten einen Platz bieten kann, empfiehlt sich eine baldige Anmeldung. Wolfgang Emanuel Schmidt leitet den Meisterkurs für Violoncello im Rahmen der "Internationalen Herbsttage für Musik 2016" in Iserlohn. Eine “passive Teilnahme” als Zuhörer ist ebenfalls möglich. Anmeldeformulare im Büro der Musikschule, Tel.: 02371/217-1953, und unter www.herbsttage.de als Download.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.