Rund um`s Ei bei Bauer Emde

Anzeige
Bunte Eier als Dekoration.
Osterhase hoppelt über Land

Wer wissen will, wie 3000 Eier in einer Stunde gekocht und in die Farben Gelb, Orange, Rosa, Grün, Blau und Lila getaucht werden, kann am 18.und 19. März live dabei sein, die größte Eierfärbemaschine des Märkischen Kreises besichtigen und natürlich die bunten Eier auch verkosten.
„ Regional und saisonal ist das gefühlte neue Bio“, so freut sich Landwirt Christoph Emde und öffnet seine Hoftore an der Schirrnbergstr.50 in Iserlohn-Leckingsen passend zur Osterzeit am Samstag von 10.00 bis 17.00 Uhr und Sonntag von 11.00-17.00 Uhr.
Frisches Steinofenbrot, Hefezöpfe und Hefehasen kommen aus der hofeigenen Backstube. Im Angebot ist außerdem eine große Auswahl an Frühlings -und Ostergestecken. Frisches Geflügel, Rind – und Schweinefleisch, Liköre und Marmeladen, Bärlauchvariationen und eine große Käseauswahl vervollständigen die Palette.
Kreative Anbieter aus der näheren Umgebung sind auch mit von der Partie mit einem dekorativen Angebot. Holzosterhasen, Naturbürsten, Gartenaccessoires, Wolle, Hüte, Schmuck aus altem Besteck, Glückwunschkarten, Kinderspielzeug und individuellen Insektenhotels lassen bei dem Besucher das Frühjahr erahnen.
Für die Unterhaltung der Kinder sorgt die Zirkustruppe der ev. Kirche in Kalthof und der Kaninchenzuchtverein Drüpplingsen.

Für das leibliche Wohl ist mit AllerEI LeckerEI gesorgt. Waffeln und frische Sahnetorten, Bratwurst, Reibeplätzchen, Frikadellen und Schnitzel im Brötchen vertreiben den süßen und deftigen Hunger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.