Autosalon in Iserlohn - Besucher nutzten kleines "Wetterfenster" am Sonntag

Anzeige

Zum 39. Mal fand am vergangenen Wochenende der Autosalon in der Iserlohner Innenstadt statt.

Zahlreiche Hersteller nutzten die Möglichkeit, ihre neuesten Modelle dem Publikum vorzustellen. Leider litten die Besucherzahlen unter dem schlechten und dem ungewöhnlich kalten Wetter. Dennoch nutzten einige Iserlohner den Weg in die Stadt, um am verkaufsoffenen Sonntag die Geschäfte zu besuchen. In den kurzen Phasen, in denen dann einmal die Sonne herauskam, wurden auch die Automobile bestaunt.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
94.032
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | 26.04.2016 | 20:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.