Brand am Lennedamm

Anzeige
Mit einem C-Rohr löschten die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr den Brand. (Foto: Pressestelle Berufsfeuerwehr Iserlohn)

An der neu gestalteten Promenade am Lennedamm brannten am Montag, 27. März, gegen 16 Uhr etwa 50 Quadratmeter trockene Grasnarbe.

Mit einem C-Rohr löschten die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr den Brand. Weil es durch das Feuer zu einer sehr starken und weithin sichtbaren Rauchentwicklung kam, gingen in der Einsatzzentrale der Berufsfeuerwehr Iserlohn etwa 20 Notrufe für das Ereignis ein. Personen kamen nicht zu Schaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.