Brand Haus Ortlohn: Polizei sucht Zeugen

Anzeige
(Foto: Darius Goralczyk)
Die Polizei sucht im Zusammenhang mit dem Brand im Haus Ortlohn dringend Zeugen. Hier der entsprechende Aufruf im Pressebericht.

"Brandermittler der Iserlohner Kriminalpolizei suchten am heutigen Vormittag den Brandort - Haus Ortlohn - von Sonntag, 19. April, 19:15 Uhr, auf. Hier stellten sie fest, dass eine nicht unerhebliche Anzahl von Fensterscheiben eingeschlagen worden sind und das Haus offensichtlich als Jugendtreff zweckentfremdet wird. Im Haus befanden sich u. a. auch etliche Flaschen , die als mögliche Spurenträger sichergestellt wurden. Des Weiteren sind im gesamten Haus Graffiti angesprüht worden. Die Polizei geht bei der Ursachenerforschung von Brandstiftungsdelikt aus. Hierbei entstand ein Sachschaden von ca. 100.000,-- Euro. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei in Iserlohn (Tel.: 9199-0) die in den Tags und Schriftzügen genannten Personen/Zeugen ( "Jannik, Nik, Sko, Joe, Joey, Patrick, Mel, Koks + Julie, Betina, Marina, Biggi" ) sich mit ihr in Verbindung zu setzen, um die Ursache des Brandes aufzuklären."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.