Frauenstreiterei - Eine stach zu!!??!!

Anzeige
Am gestrigen Dienstag, 21.Oktober, gegen 16.05 Uhr, kam es zu einer Auseinandersetzung zweier Frauen auf dem Schulhof der Hauptschule Im Wiesengrund, in deren Verlauf eine der Beteiligten von der anderen mit einem Messer verletzt wurde. Was die beiden 27-jährigen Damen dazu brachte, sich so zu streiten, dass dieser Streit mit einem Messerstich endete, müssen die Ermittlungen der hinzugerufenen Polizei ergeben. Die Beschuldigte wurde vorläufig festgenommen, die Geschädigte dem Krankenhaus zugeführt.

Diese Nachricht erstellte ein Mitarbeiter der Pressestelle der Kreispolizeibehörde.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.