Hochzeitswerkstatt eröffnet in Iserlohn-Sümmern

Anzeige
Am Freitag, öffnete zur Eröffnung, die Hochzeitswerkstatt ihre Türen. Viele Gäste informierten sich über das Angebot von Hochzeitskleidern, Abendmode und Abiballkleider. Im als Concept Bridal Store geführten Geschäft, bietet die Inhaberin Tanja Evertz, Kleider, Schuhe und den dazugehörigen Schmuck an. Die Kundin kann aus namhaften Labels auswählen, aber auch eine eigene Kollektion und Maßanfertigung wird in den Räumen in der Laventiestr. 11 angeboten. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall - dies haben die zahlreichen Gäste am Eröffnungstag mit ihrer Begeisterung für die gemütliche und persönliche Atmosphäre gezeigt. Öffnungszeiten gibt es keine, da die Inhaberin nur nach telefonischer Terminabsprache ihre Türen öffnet, um sich ganz und gar, jeder einzelnen Kundin, ganz in Ruhe und ohne Zeitdruck widmen zu können. Dies ist ihr sehr wichtig, um mit jeder Kundin, ganz idividuell, ihr Traumkleid zusammen stellen zu können. Vom Kleid, Schuhe, Schmuck über Blumenschmuck, Pferdekutsche oder Oldtimer als Brautwagen - alles kann über die Hochzeitswerkstatt gebucht werden. In den Geschäftsräumen gibt es sogar einen abgeteilte Bereich, in dem sich die Braut am Tag der Hochzeit komplett stylen lassen kann, um von dort ganz entspannt zur Trauung fahren zu können.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.