Spargelfest auf dem Hof Drepper 2017

Anzeige
Der 1. Mai auf dem Spargelfest in Sümmern war auch in diesem Jahr, trotz des nicht so guten Wetters, ein Publikumsmagnet. Viele Familien, alt und jung in wetterfester Kleidung fanden den Weg zum Hof Drepper. Wie in jedem Jahr waren auch diesmal die Sportfreunde Sümmern als Helfer an den zahlreichen Ständen im Einsatz. Spargelteller luden zum Schlemmen ein. Für das leibliche Wohl war ausreichend gesorgt. Auch in diesem Jahr wurde der Wettbewerb zur Spargelkönigin / Spargelkönig durchgeführt. Die Herren im Rennen, die beim Spargel schälen sich unter Beweis stellten, unterlagen letztlich Hanna Kathrin Horst. Sie wurde zur Spargelkönigin 2017 geehrt. Präsente wurden allen Teilnehmern durch Frau Drepper überreicht. Die Kleinsten, die an der Hof-Tour teilgenommen hatten bekamen selbstverständlich ihre verdienten Preise. Auch für die Kinder war viel zu erleben. Ob beim Pony reiten, auf der Hüpfburg oder in der Stierarena es war für viel Abwechslung gesorgt. Bundestagsabgeordnete der SPD Dagmar Freitag ließ es sich trotz ihres strammen Terminplans nicht nehmen und war unter den zahlreichen Gästen. In Familie angereist waren Markus Duda / Radio MK sowie Thorsten Schick Mitglied des Landtages und Kreisvorsitzender der CDU. Es war ein rundum schöner Familientag, ein Ausflugtag der sich unter dem Oberbegriff "Spargelzeit auf Hof Drepper" mittlerweile zu einer festen Event etabliert hat.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
518
Mirko Trattner aus Iserlohn | 01.05.2017 | 20:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.