Spende der Kolpingfamilie Grüne - Scheck von 1.000 Euro an das Projekt „ZeitGESCHENK“ übergeben

Anzeige
Pfarrer Bernhard Röttger (rechts) und Georg Zmija, 1. Vorsitzender der Kolpingfamilie Grüne übergaben den Spendenscheck an Zeitgeschenk-Leiterin Johanna Schwarte.

Die Kolpingfamilie Grüne führt seit 1996 zweimal jährlich eine Kinderkleiderbörse sowie einmal jährlich eine Spielzeugbörse im Pfarrheim Herz Jesu durch. Während der Veranstaltung findet auch ein Kuchen-, Waffel- und Getränkeverkauf statt.

Außerdem wird seit vielen Jahren einmal jährlich ein Frühlings- und Sommerblumenverkauf auf dem Kirchplatz in der Grüne durchgeführt.
Der Reinerlös aus diesen Veranstaltungen wird regelmäßig für karitative Zwecke und Entwicklungsprojekte gespendet. Auf diese Weise hat die Kolpingfamilie Grüne bereits einen Betrag von 18.000 Euro für verschiedene Projekte zur Verfügung gestellt.
In diesem Jahr werden die Ziele und Angebote des Projekts „ZeitGESCHENK“ des Caritasverbandes, die sich ausschließlich aus Spendenmittel finanzieren, mit 1.000 Euro unterstützt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.