Umgestürzter Baum blockiert Fahrbahn

Anzeige
(Foto: Feuerwehr Iserlohn -Pressestelle-)

Auf dem Dellwiger Weg im Ortsteil Drüpplingsen ist am Dienstagabend ein Baum umgestürzt. Der Baum lag quer auf der Fahrbahn und blockierte diese vollständig.

Da es sich bei dem Dellwiger Weg um eine Sackgasse handelt und der Baum in seiner Lage einen Stromkasten, einen Flüssiggastank mit Gasleitung, ein Strom- und ein Telefonkabel zu beschädigen drohte, wurde der Baum durch die Feuerwehr zersägt und entfernt. Hierbei kamen das Hilfeleistungslöschfahrzeug und die Drehleiter der Berufsfeuerwehr zum Einsatz.

Feuerwehr vier Stunden im Einsatz

Die Maßnahmen gestalteten sich als äußerst kompliziert, da sich die Krone des umgestürzten Baumes in weiteren Bäumen verfangen hatte. Während des rund vierstündigen Einsatzes wurde die Feuerwache durch die Löschgruppen Iserlohnerheide und Bremke sowie durch die Drehleiter der Löschgruppe Letmathe besetzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.