Nachdenken auf " Juist "

Anzeige
Natur pur erleben ist auf dieser Insel leicht. Viele klimafreundliche Dinge sind hier zu finden. KEIN AUTOLÄRM stört die Ruhe......
Am Meer hört man das Rauschen des Wassers. Hier kann man gut nachdenken.
Auch wenn ich mit einer Stofftüte mit der Aufschrift eines Ökostrom Lieferanten über den Strand gehe mache ich mir Gedanken zukünftig noch mehr Strom einzusparen ... Denn in dem Buch Energiewende 3.0 welches ich in den Dünen zum Teil schon gelesen habe wird auf den erhöhten Stromverbrauch der letzten Jahre hingewiesen.
Selbst mit einem Elektroauto kann ich km einsparen und mein Nachdenken in die Tat umsetzen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.