Michael Scheffler: „Der neue Krankenhausplan sorgt in NRW für qualitativ hochwertige und wohnortnahe Versorgung“

Anzeige
Die Landesregierung hat ihren neuen Krankenhausplan für NRW im Gesundheitsausschuss vorgestellt. Dazu erklärt Michael Scheffler, sozialpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag:

„Erstmals und bundesweit einmalig sorgt der neue Krankenhausplan für strukturelle Qualität in NRW. So gibt es zum Beispiel Vorgaben für die Intensivversorgung von Patientinnen und Patienten. Auch die Art und Weise der Versorgung von älteren Menschen und Frühgeborenen wird erstmals festgelegt.

Der neue Krankenhausplan sorgt mit dafür, dass es auch in Zukunft qualitativ hochwertige und wohnortnahe Versorgung von Patientinnen und Patienten gibt. So darf auch zukünftig das nächste erreichbare Krankenhaus nicht mehr als 20 Kilometer entfernt liegen. Dies ist für die Menschen vor allem in den ländlichen Regionen wichtig.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.