Michael Scheffler MdL: Sanierung der Ortsdurchfahrt Evingsen verschiebt sich bis zum Frühjahr – Durchführung sehr aufwendig

Anzeige
Im Frühjahr dieses Jahres teilte der heimische SPD-Landtagsabgeordnete Michael Scheffler mit, dass die Ortsdurchfahrt Evingsen auf der L 683 noch in 2016 saniert werden sollte. So hatte es ihm der zuständige Landesstraßenbetrieb Straßen NRW versichert.

Jetzt ergänzte Scheffler die Information: „Da sich noch nichts getan hatte, habe ich noch einmal bei Straßen NRW nachgefragt. Dabei stellte sich heraus, dass die Sanierung der Ortsdurchfahrt sich zwar bereits in Vorbereitung befindet, aber die Ausführung sich noch bis zum kommenden Frühjahr verzögern wird. Grund dafür ist die erforderliche Vollsperrung. Wegen der vielen gewerblichen Anlieger gibt es hier noch umfangreichen Abstimmungsbedarf. Ich hoffe für die Anwohner, dass diese Maßnahme bald reibungslos durchgeführt werden kann und nicht noch durch einen strengen Winter weiter verzögert wird.“
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.