Sondernutzung auch für Ortsfremde

Anzeige
Es ging um dieses Fahrrad, welches sein Besitzer in der Iserlohner Fußgängerzone für zwei Wochen aufstellen wollte, um für seine Idee zu werben. Eigentlich kein Problem, für Fahrräder gibt es Abstellmöglichkeiten. Aber – das Fahrrad war zum Werbeträger umgebaut und es musste eine Genehmigung durch die Stadt Iserlohn beantragt werden. Kein Problem für Bernd Weskamp, entsprechende Anträge für die Sondernutzung hatte er auch schon in Menden, Hemer, Schwerte, Unna und Arnsberg gestellt. In Iserlohn erhielt er im Dezember 2015 eine Absage mit der Begründung, dass nur einheimische Unternehmen für Werbung zugelassen würden.

Dies konnte Bernd Weskamp, gebürtiger Iserlohner, nicht nachvollziehen und klagte gegen die Entscheidung beim Verwaltungsgericht. Im April 2016 zog vor dem Verwaltungsgericht die Stadt Iserlohn ihren ablehnenden Bescheid zurück und genehmigte den ursprünglichen Antrag ohne Einschränkung.

Nun steht seit Anfang des Monats das Fahrrad in der Fußgängerzone von Iserlohn. Zunächst auf der Wermingserstraße-, dann auf der Unnaer Straße und eine Woche später auf der Hagener Straße im Stadtteil Letmathe.

Erfahrungen im Alter nutzen ist das Anliegen von Bernd Weskamp. Ältere Menschen könnten sich mit dem im Leben erworbenen Wissen und Ihren Erfahrungen gegenseitig helfen. Der mögliche Leistungsaustausch könnte viel stärker dazu beitragen, die notwendigen Hilfen zu organisieren.
Wie dies möglich sein kann, hat Weskamp im Buch „… und nun wohne ich in einer aktiven Hausgemeinschaft… „ praktisch beschrieben. Es wird das Zusammenleben von 19 Frauen und sieben Männern in 17 Wohnungen beschrieben, die ihre Erfahrungen einbringen und damit nicht nur Kosten sparen, sondern auch für ein langes selbstbestimmtes und sorgenfreies Zusammenleben sorgen. Die Ausführungen sollen anregen, aktiv zu werden und dienen nicht als Musterplan für das Leben im Alter.
Wir, die Älterwerdenden, so Weskamps Apell mit seinem Fahrrad, sollten selbst aktiv werden und nach unseren Wünschen und Bedürfnissen unser Leben gestalten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.