Turnbegeisterte aus dem Märkischen Kreis besuchen Berlin und den Bundestag

Anzeige
Lenne-Volme-Turngau e.V. Plettenberg
Vom 03. bis 10. Juni 2017 stand Berlin ganz im Zeichen des Internationalen deutschen Turnfestes. Unter dem diesjährigen Motto „WIE BUNT IST DAS DENN!“ lud der Deutsche Turner-Bund zur weltweit größten Wettkampf- und Breitensportveranstaltung ein. In diesem Zusammenhang hatte die Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Turnfestes auch zu einem Besuch des Bundestages eingeladen. Das Angebot hatten nun etliche Gruppen aus dem Märkischen Kreis wahrgenommen.
Dagmar Freitag hatte es sogar zeitlich möglich machen können, einige der Gruppen persönlich im Reichstagsgebäude zu begrüßen. „Das Turnfest ist eine großartige Chance, sportinteressierte Menschen für den Turnsport zu begeistern. Dass sich auch aus meiner Heimat Turnbegeisterte auf den Weg nach Berlin gemacht haben, freut mich ganz besonders.“
Zu Besuch im Bundestag waren aus dem Wahlkreis von Dagmar Freitag Delegationen des Lenne-Volme-Turngau e.V. Plettenberg, des TV Jahn Plettenberg, des TuS Iserlohn, des TSV Altena, des Turnerbundes Bösperde und des TV Leifringhausen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.