offline

André Günther

270
Lokalkompass ist: Iserlohn
270 Punkte | registriert seit 25.06.2010
Beiträge: 50 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 4
6 Bilder

Hauptschule Hennen ist als Flüchtlingsunterkunft keine Alternative zur Almelohalle

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 26.08.2015

In den letzten Tagen wurde in der unbenutzten Hauptschule in Hennen fleißig aufgeräumt und Sperrmüll entsorgt. Einige Bürger mutmaßten bereits, dass dies die Vorbereitungen auf die Verlegung der Iserlohner Flüchtlinge sei.„Davon ist mir nichts bekannt. Wir haben in den letzten drei Jahren immer wieder Möbel sortiert, gelagert und auch zu anderen Schulen transportiert. Nun war es an der Zeit, die unbrauchbaren Möbelstücke zu...

16 Bilder

Neuer Komfort im Letmather Hospiz Mutter Teresa

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 26.08.2015

Nach nicht mal einem Jahr Bauzeit ist am Montag der Neubau des Hospizes Mutter Teresa in Iserlohn-Letmathe feierlich eröffnet worden.1,4 Millionen Euro hat das Projekt gekostet, welches allein durch Spendengelder aus der Bevölkerung, heimischen Unternehmen und einem zinslosen Darlehn der Stadt Iserlohn in Höhe von 400.000 Euro ermöglicht wurde. „Dies ist eine sinnvolle Weiterentwicklung der Einrichtung. Die Arbeiten wurden...

1 Bild

JVA-Neubau für 150 Millionen Euro in Iserlohn-Drüpplingsen

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 22.08.2015

Die in die Jahre gekommene Justizvollzugsanstalt in Iserlohn-Drüpplingsen wird für rund 150 Millionen Euro abgerissen und an gleicher Stelle neu gebaut. Dies hat das Land NRW jetzt beschlossen und die dementsprechenden Mittel im Haushalt eingeplant.Drüpplingsen ist damit eine von vier Anstalten neben Köln, Willich und Münster, die für insgesamt 700 Millionen Euro vom Bau- und Liegenschaftsbetrieb erneuert werden. Momentan...

1 Bild

Jeremy Robinson nicht mehr bei den Iserlohn Kangaroos

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 21.08.2015

Der Power Forward Jeremy Robinson wird nicht mehr für die Iserlohn Kangaroos spielen. Der 26-jährige bat gestern um die Auflösung seines Vertrages.Am Montagabend erhielt Robinson die schreckliche Nachricht, dass seine in der Schweiz lebende Freundin in einen schweren Verkehrsunfall verwickelt war. Telefonisch konnte er allerdings keinerlei Informationen über den Gesundheitszustand erhalten und bat daher die Verantwortlichen...

6 Bilder

Iserlohner Basketballer stellen Weichen für die Pro A

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 18.08.2015

Basketball-ProB-Ligist Iserlohn Kangaroos hat die Weichen für die Zukunft gestellt. Mit Kirchhoff Automotive haben die Iserlohner einen neuen Hauptsponsor für die kommenden Jahre präsentiert. Aber auch das bisher namensgebende Noma-Unternehmen wird den Kangaroos als Sponsor treu bleiben. Aus diesem Grund wird der Zweitligist unter neuem Namen als Iserlohn Kangaroos in die neue Spielzeit gehen. Dazu präsentierte der Verein das...

1 Bild

Stadt Iserlohn lädt zum Bürgerforum ein

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 12.08.2015

Iserlohn: Schillerplatz | Noch ist es Zukunftsmusik, aber der Entschluss ist bereits gefasst, den Schillerplatz langfristig umzugestalten. In welcher Art und Weise, das steht zurzeit noch in den Sternen.Aus diesem Grund lädt die Stadt alle Iserlohner Bürger am kommenden Samstag ab 8 Uhr auf den Schillerplatz zu einem Bürgerforum ein. „Vor Ort können sich die Menschen ein Bild von den Macken, dem Charakter und den Eigenschaften der umliegenden Gebäude...

14 Bilder

25 Jahre Städtepartnerschaft zwischen Iserlohn und Nowotscherkassk

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 08.08.2015

An diesem Wochenende feiern Vertreter beider Städte das 25-jährige Jubiläum der Städtepartnerschaft zwischen Iserlohn und Nowotscherkassk.Iserlohner Politiker, Unternehmer, Vereinsvertreter und engagierte Bürger feierten zusammen mit den offiziellen des Partnerschaftskomitees und einer russischen Delegation diesen Geburtstag am Samstagvormittag im Campus Garden, Neben kulinarischen Köstlichkeiten gab es einige Grußworte der...

1 Bild

1.000 Fans beim ersten offiziellen Training der Iserlohn Roosters

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 07.08.2015

Iserlohn: Eissporthalle | Rund 1.000 Zuschauer kamen bei tropischen Außentemperaturen am Donnerstag in die Eissporthalle am Seilersee, um einen ersten Blick auf das neue Team der Iserlohn Roosters zu erhaschen. Spieler und Mannschaft zeigten sich bester Laune, und so wurde bei jeder gelungenen Aktion lautstark applaudiert. Im Rahmen des ersten öffentlichen Trainings wurden auch die drei neuen Trikots der Sauerländer für die kommende DEL-Saison...

8 Bilder

Bei den Iserlohn Roosters hat die neue Eiszeit begonnen

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 05.08.2015

Iserlohn: Eissporthalle | Am Montag bat Trainer Jari Pasanen die Mannschaft zum ersten gemeinsamen Eistraining in die Eissporthalle am Seilersee ein. Bis auf die beiden Ersatztorhüter Michel Weidekamp und Marc Fleischer war der gesamte Kader der Sauerländer an Bord. Reges Treiben herrschte vor der ersten Einheit in der Kabine der Sauerländer. Die einen mussten noch ihren Schläger tapen, andere zogen sich Schnürbänder in ihre neuen Schlittschuhe,...

24 Bilder

Iserlohner Stadtwerke haben mit den Flüchtlinge gemeinsamen gegrillt

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 31.07.2015

Iserlohn: Stadtwerke | Als ein Zeichen der Gastfreundschaft haben die Stadtwerke Iserlohn ihre neuen Nachbarn aus der Almelohalle am Freitagmittag zum Essen eingeladen. Zusammen mit der Belegschaft der Stadtwerke und einigen ehrenamtlichen Helfern wurde mit den 150 Flüchtlingen gegrillt. Es gab Brot, Dips, Salate, Würstchen, Steaks und Putenfleisch. Großen Spaß hatten vorallem die kleineren Kinder auf der extra aufgestellten Hüpfburg.

1 Bild

Continue, der ehrenamtliche Dienst der Stadt Iserlohn, feiert 20-jähriges Jubiläum.

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 31.07.2015

Iserlohn: Schillerplatz | Seit nunmehr 20 Jahren gibt es bereits den ehrenamtlichen Dienst der Stadt Iserlohn „Continue“, und das soll zusammen mit den Iserlohner Bürgern gefeiert werden.Am Montag, 31. August, genau am „Geburtstag“ von Continue, ist in der Zeit von 16 bis 17 Uhr jeder auf den Schillerplatz vor dem Rathaus eingeladen, zusammen mit den 185 Ehrenamtlichen dieses Jubiläum gebührend zu feiern. Neben Kaffee, Kuchen und Kaltgetränken...

1 Bild

Hilfsbereitschaft der Iserlohner Bürger für die Flüchtlinge ist überwältigend

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 31.07.2015

Die Iserlohner Bürger stehen hinter den 150 Flüchtlingen in der Iserlohner Almelohalle und wollen großteils auch ehrenamtlich mithelfen, die schwierige Situation zu meistern.Das war auch der Eindruck bei der Bürger-Informationsveranstaltung am Donnerstagabend im Foyer des Rathauses. Rund 100 Iserlohner hatten Fragen oder einfach das Bedürfnis, sich bei den vielen Menschen zu bedanken, die seit einer Woche im ständigen Einsatz...

1 Bild

Update: Stadt Iserlohn informiert die Bürger über die Flüchtlinge

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 28.07.2015

Am Sonntag trafen 26 weitere Flüchtlinge in Iserlohn ein, die ebenfalls in der Notunterkunft Almelo-Sporthalle untergebracht wurden. Die Nachricht darüber, dass weitere Flüchtlinge kommen werden, erhielt die Stadt Iserlohn kurzfristig am Samstagmorgen.Bei den neu hinzugekommenen Personen handelt es sich um neun Albaner - zwei Familien und einen allein reisenden Mann - sowie um siebzehn Menschen aus Syrien. Damit ist die...

50 Bilder

Michael Hilker ist neuer Schützenkönig in Iserlohn-Sümmern

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 27.07.2015

625 Schuss lang hat es gedauert, ehe Michael Hilker den Vogel abschoss. Im Duell mit Uli Moneke leistete sich der Oberstleutnant aus der 3. Kompanie ein längeres Kopf-an-Kopf-Rennen. Um 15.28 Uhr stand dann der neue Schützenkönig in Sümmern fest. Als Königin suchte sich Michael Hilker die Ehefrau seines Kontrahenten, Claudia Moneke, aus.

10 Bilder

Rund 130 syrische Flüchtlinge in der Iserlohner Almelohalle untergebracht 11

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 24.07.2015

Iserlohn: Almelohalle | Am Freitagabend kam um 18 Uhr der erste Kleinbus mit syrischen Flüchtlingen in Iserlohn an. Es folgten drei große Reisebusse mit jungen Männern, Frauen und Familien mit kleinen Kindern.Nach der 120 Kilometer langen Fahrt von einem Militärgelände in Hövelhof bei Bielefeld waren die Flüchtlinge müde, aber glücklich am Ziel in der Iserlohner Almelohalle angekommen zu sein. Nachdem ihre Sachen untergebracht waren, musste sich...