offline

André Günther

599
Lokalkompass ist: Iserlohn
599 Punkte | registriert seit 25.06.2010
Beiträge: 112 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 5
62 Bilder

Euphorie am Seilersee - Saisoneröffnungsparty der Iserlohn Roosters

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 04.09.2017

Eine erfolgreiche Generalprobe feierten die Iserlohn Roosters am Sonntag beim letzen Testspiel der diesjährigen Vorbereitung auf die neue Saison in der Deutschen Eishockey Liga. Mit 5:1 besiegte das Team die Krefeld Pinguine und wurde im Anschluss für die gute Leistung von den Fans mit viel Applaus in die Kabinen verabschiedet. Dorthin ging es aber nur kurz zum Duschen, denn im Anschluss wurde vor der Eissporthalle bei der...

63 Bilder

Supreme und Fireball rockten das Barendorf

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 13.08.2017

Zu einem neuen Zuschauerrekord bei Rock im Barendorf reichte es diesmal nicht, was aber aufgrund der ungewissen Wetterlage nicht verwunderlich war. Dennoch war das Iserlohner Künstlerdorf gut gefüllt und die Besucher sollten ihr Kommen nicht bereuen. Sowohl die Lokalmatadoren von Fireball als Vorband, wie auch die Robbie Williams Coverband Supreme, heizten dem Publikum so richtig ein und bereiteten den Besuchern bei...

8 Bilder

Vier Tage Genuss Pur

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 03.08.2017

Am Donnerstagabend eröffnete um 19 Uhr Iserlohns Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens "nachträglich" die Iserlohner Sommernächte und gleichzeitig die Veranstaltung Genuss Pur. Vier Tage lang kann nun bis zum Sonntagabend an zahlreichen Ständen nach Herzenslust geschlemmt werden. Neben den kulinarischen Genüssen in Form von Essen und Getränken, wird den Besuchern auch ein umfangreiches Programm aus musikalischen,...

45 Bilder

Tausende Besucher auf der Letmather Kiliankirmes

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 17.07.2017

Am Wochenende zog es wieder tausende Besucher zur Letmather Kiliankirmes. Während die Budengassen sich am Freitag erst am späten Abend nach dem starken Regenschauer füllten, gab es am Samstag und Sonntag für die Besucher kaum ein Durchkommen. Einziger Wehmutstropfen: Die Achterbahn musste aus Sicherheitsgründen schon vor dem Beginn der Kirmes am Freitag stillgelegt werden. Auch am Montag strömten nach den Regentropfen am...

34 Bilder

Bürgerfrühschoppen erstmalig im Feuerwehrzelt

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 10.07.2017

Aufgrund des nassen, regnerischen Wetters wurde der Bürgerfrühschoppen, beim Schützenfest des IBSV an der Iserlohner Alexanderhöhe, kurzerhand verlegt. Traditionell treffen sich die Besucher ja in geselliger Runde am Montagvormittag auf dem Freigelände des Schützenfestes. Da die Wiese aber durch die starken Regenfälle in der Nacht nass und schlammig war, fand in diesem Jahr der Bürgerfrühschoppen erstmals im Feuerwehrzelt...

105 Bilder

Zuschauer begeistert von der Musikparade 2017

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 09.07.2017

Bei Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen kamen wieder hunderte Zuschauer zur diesjährigen IBSV-Musikparade in das Iserlohner Hembergstadion. Moderator Rudi Müllenbach führte kurzweilig durch das rund zweieinhalb stündige Programm mit zahlreichen musikalischen Highlights und spektakulären Showauftritten. Insgesamt sieben Bands gaben ihr Können zum Besten und begeisterten dabei die Zuschauer, die die Leistungen mit...

43 Bilder

Thomas Sölken ist der neue IBSV-Schützenkönig

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 08.07.2017

Im Schnelldurchlauf wurde am Samstagmittag der neue König des IBSV in der Schützenanlagen an der Iserlohner Alexanderhöhe ermittelt. Nicht mal eine Stunde dauerte es, da stand der neue König fest. Thomas Sölken, Leutnant bei den Balkenkatern, schoss den Vogel ab und wurde im Anschluss von seinen Kollegen beglückwünscht. Am Abend präsentiert der neue König dann in der Parkhalle die Königin an seiner Seite.

41 Bilder

NRW.KlimaTage2017 in der Iserlohner SASE eröffnet

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 07.07.2017

Am heutigen Freitag öffneten im Rahmen der ersten NRW.KlimaTage2017 rund 100 Klimaschutzprojekte ihre Türen für Besucher. Ob Führungen, Vorträge oder Mitmach-Aktionen – in ganz Nordrhein-Westfalen erhielten Bürgerinnen und Bürger so die Möglichkeit, Klimaschutz hautnah zu erleben. Die offizielle Eröffnung der NRW.KlimaTage2017 fand am Vormittag auf dem Gelände der SASE in Iserlohn-Dröschede beim 1. Kinder-Klima-Tag...

43 Bilder

Begeisterte Besucher beim Tag der offenen Tür in der Tanzwelt Schauburg

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 12.06.2017

Am Sonntag fand in der Tanzwelt Schauburg der Tag der Offenen Tür statt. Im sehr gut gefüllten Goldsaal wurde ein zweieinhalb stündiges Bühnenprogramm mit allen Tanzkursen und Tanzstilen der Tanzschule aufgeführt. Von den Oakie Doakies, über Dance 4 Fans, Standard & Latein, den Crazy Kids, den Salsa Ladies, den Hip Hop Girls, Zumba & DanceFit, bis hin zu Musical Dancing und den Mamas & Papas zeigten alle ihr können auf der...

100 Bilder

Weltrekord beim 24-Stunden-Lauf am Seilersee

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 30.04.2017

Der 10. Iserlohner Heimatversorger-Lauf war einer für die Geschichtsbücher. Über 200 Ultraläuferinnen und - Läufer gingen neben zahlreichen Staffelteams am Seilersee an diesem Wochenende an den Start. Nach 24 Stunden stand fest, dass gleich mehrere Rekorde gebrochen wurden. Mit Antje Krause gewann erstmals eine Frau den Ultralauf in Iserlohn. Dabei stellte sie noch einen neuen Streckenrekord für den Damenbereich auf. Noch...

70 Bilder

Über 600 Fans verabschiedeten dasTeam der Iserlohn Roosters

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 04.03.2017

Am Freitag haben über 600 Fans der Iserlohn Roosters die Spieler, Trainer und Verantwortlichen bei der traditionellen Saisonabschlussfeier auf dem Gelände hinter der Eissporthalle in die Sommerpause verabschiedet. Neben einer Talkrunde mit dem geschäftsführenden Gesellschafter Wolfgang Brück, Manager Karsten Mende und Trainer Jari Pasanen, gab es ein Fanquiz und die Ehrung von Blaine Down zum Spieler des Jahres bei den...

1 Bild

Unterstützung von DFB-Stiftung - ITS freut sich über 500 Euro für ihre Flüchtlingshilfe

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 26.01.2017

Einen Scheck über 500 Euro für Integration durch Sport bekam die Abteilung Fußball der Iserlohner Turnerschaft 1895 e.V. am Rande der Iserlohner Hallenstadtmeisterschaften von der DFB-Stiftung Egidius Braun überreicht. "Wir haben derzeit 21 Flüchtlinge, die aktiv in unserem Verein Fußball spielen. Zwei Spieler sind sogar Leistungsträger der ersten Mannschaft. Wir freuen uns, dass wir damit einen Beitrag zu ihrer Integration...

1 Bild

Maier siegt in England - Iserlohner Profiboxer schlägt Atif Shafiq in Runde 1 k.o.

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 26.01.2017

Der Iserlohner Profiboxer Andreas Maier wird trainert von Roman Patschkowski, der auch schon Marek Jedrzejewski (11-0, 10 k.o.) zum Europameister machte und nun den nächsten Boxer zu großen Erfolgen führen will. Maier hat bereits sechs Siege mit insgesamt 5 k.o. auf dem Konto. Doch Mitte Januar ging es in die Höhle des Löwen und zwar nach Preston im Vereinigten Königreich, um dort gegen das britische Boxtalent und den...

45 Bilder

Iserlohner Weihnachtsmärkte gut besucht

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 14.12.2016

Auch am vergangenen Wochenende nutzten wieder viele Menschen ihre freie Zeit um einen Spaziergang über einen der Iserlohner Weihnachtsmärkte zu machen. Besonders gut besucht war tagsüber das weihnachtliche Barendorf mit den zahlreichen Ausstellern aus dem Kunsthandwerk. Am Abend verlagerte sich dann das Geschehen auf den Markt in der Innenstadt, vor dem alten Rathaus.

1 Bild

Roosters behaupten trotz Problemen Platz zehn - Gegen Berlin und Bremerhaven punkten

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 14.12.2016

Die Iserlohn Roosters haben weiterhin ihre Schwierigkeiten und kommen noch immer nicht so richtig in den Tritt. Am vergangenen Wochenende holten die Sauerländer gegen Krefeld und Ingolstadt insgesamt drei Punkte. Das ist in Ordnung, mehr aber auch nicht. Wenigstens gegen den Westrivalen konnte daheim die Pflicht erfüllt werden. "Wichtig waren die Punkte, obwohl die Leistung gerade mal ok war. In Ingolstadt haben wir...