offline

Ulrich Wockelmann

5.735
Lokalkompass ist: Iserlohn
5.735 Punkte | registriert seit 15.08.2010
Beiträge: 811 Schnappschüsse: 5 Kommentare: 573
Folgt: 27 Gefolgt von: 64
Modellschreiner, Christ, Vater, Fachinformatiker, Gründungsmitglied von aufRECHT e.V., Seitenbetreiber von www.beispielklagen.de. Stärken? - fragt meine Freunde. Schwächen? - fragt meine Widersacher.

50% aller ARGE Bescheide sind/waren fehlerhaft zu Lasten der Erwerbslosen

Ulrich Wockelmann
Ulrich Wockelmann | Iserlohn | am 11.11.2010

Die Rechte Erwerbsloser werden 2011 massiv zusammengestrichen. Unter der Überschrift "Erhebliche Verkürzung der rechtlichen Möglichkeiten droht" weist der Verein Tacheles e.V. darauf hin, dass das Recht auf Überprüfung fehlerhafter, bestandkräftig gewordener Bescheide erheblich beschnitten werden soll. http://www.tacheles-sozialhilfe.de/aktuelles/2010/Verkuerzung_der_rechtlichen_Moeglichkeiten.aspx Es ist Eile...

BAG Wohnungslosenhilfe e.V. fordert Neuberechnung der Hartz-IV-Regelsätze

Ulrich Wockelmann
Ulrich Wockelmann | Iserlohn | am 08.11.2010

Nach einer Pressemitteilung der Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe e.V. (BAG) hat die Bundesregierung bei der Neuerechnung der Hartz-IV-Regelsätze massive statistische Tricks benutzt. Die BAG fordert daher die sofortige Veröffentlichung der statistischen Rohdaten im Internet und die sofortige Neuberechnung der Regelsätze auf der Grundlage von 20 % der Nicht-Transferbezieher. Während 2005 die nach dem...

1 Bild

4. Mahnwache vor der ARGE Märkischer Kreis 1

Ulrich Wockelmann
Ulrich Wockelmann | Iserlohn | am 30.10.2010

Iserlohn: ARGE Märkischer Kreis | Zum vierten Mal wird der Verein aufRECHT e.V. auf die – nach unserer Auffassung - menschenverachtende Sanktionspraxis des SGB II aufmerksam machen. Außerdem werden wir Betroffenen die Begleitung in die Notfallsprechstunde als Beistand gem. § 13 SGB X anbieten. Wir erwarten auch diesmal wieder einzelnen Kunden vor Ort konkret helfen zu können. Der Verein bietet dienstags und donnerstags von 16:00-18:00 Uhr im...

1 Bild

ARGE MK unterliegt auch im 2. Ordnungswidrigkeiten-Verfahren

Ulrich Wockelmann
Ulrich Wockelmann | Iserlohn | am 14.10.2010

Iserlohn: Amtsgericht Iserlohn | „Dann hebe ich den Bußgeldbescheid hiermit auf.“ Mit knappen Worten gab der Vorsitzende Richter Günter Giesecke von Bergh in mündlicher Verhandlung am 13.10.2010 gegen die ARGE Märkischer Kreis dem Antrag des Klägers statt und sprach ihn vom Vorwurf der Ordnungswidrigkeit frei. Bereits am 11.05.2010 hatte sich die Partnerin des Klägers erfolgreich gegen einen Vorwurf in gleicher Sache vor Gericht behauptet. Die ARGE...

Dritte Mahnwache vor der ARGE Märkischer Kreis

Ulrich Wockelmann
Ulrich Wockelmann | Iserlohn | am 07.10.2010

Am 01.10.2010 hielt der Iserlohner Verein aufRECHT e.V. die dritte Mahnwache vor der ARGE MK ab. Mit einem Pranger machte der Verein auf die – seiner Meinung nach - menschenverachtende Sanktionspraxis des SGB II aufmerksam. Da die Menschen sich bei der ARGE regelmäßig hilflos und ausgeliefert vorkommen, begleitet aufRECHT e.V. als Beistand einzelne Erwerbslose zu Gesprächen in die ARGE. So konnte z.B. einer Frau –...

1 Bild

aufRECHT e.V. berät Erwerbslose bei Problemen mit dem Jobcenter MK 2

Ulrich Wockelmann
Ulrich Wockelmann | Iserlohn | am 15.08.2010

Der Artikel „Nur Ignoranz“ von Christoph Schulte vom heutigen Tage zeigt sehr anschaulich wie schnell bereits kleine Fehler oder Behördenwillkür für Betroffene Existenzbedrohende Lebenssituationen auslösen können. Der Verein aufRECHT e.V. berät und begleitet seit dem 01.09.2009 Erwerbslose in ihren vielfältigen Problemen überwiegend mit dieser Sozialbehörde. Das Büro im Sozialzentrum Lichtblick, Am Bilstein 10-12, ist...