Fachvortrag des AK Sucht gut besucht !!

Anzeige
ca 60 interessierte Zuhörer verfolgten den Vortrag von .....
Iserlohn: Rathaus | Knapp 60 interessierte Zuhörer verfolgten den Fachvortrag " Sucht am Arbeitsplatz " des.AK Sucht / nördlicher Märkischer Kreis .
Nach der Begrüßung durch den Sprecherkreis des AK Sucht und dem von Michael Scheffler vorgetragenen Grußwort der Stadt Iserlohn hielt der spontan eingesprungene Peter Raiser ( DHS) einen hochinteressanten und informativen Vortrag über Sucht am Arbeitsplatz und die dazugehörigen Hilfemaßnahmen um einen Weg aus der Sucht zu finden !!
Für uns alle ,die sich mit dem Thema Sucht beschäftigen, ist es extrem wichtig die Sucht am Arbeitsplatz von einem Tabuthema zu einem Krankheitsthema zu machen. Wenn wir die betreffenden Stellen dazu sensibilisieren können und unsere Hilfe anbieten,wäre schon einiges erreicht.
Der AK Sucht/nördlicher Märkischer Kreis möchte sich nochmal bei der Stadt Iserlohn und ganz besonders bei Peter Raiser bedanken ! Denn ohne dessen spontanes Einspringen für den eigentlich vorgesehenen ,aber leider erkrankten Frank Schlaack, hätte es 2014 keinen Fachvortrag gegeben !!
Der AK Sucht/nördlicher Märkischer Kreis wird auch im Jahr 2015 eine Veranstaltung, die sich spezifisch mit dem Thema Sucht befasst, ausrichten. Über ein großes Interesse würden wir uns sehr freuen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.