Oldenburger Pinkel mit Grünkohl

Anzeige

Spezialität aus dem Norden

Da ich einige Zeit in Norddeutschland gelebt habe stelle ich eine Spezialität in der kalten Jahreszeit vor.
Oldenburger Pinkel mit Grünkohl
Zutaten:
Pinkel ( Wurst erhältlich in Supermarkt Netto, Iserlohn)
450 g Grünkohl, gefroren
Senf
1 Zwiebel
Kartoffeln

Zubereitung:
Den Grünkohl auftauen. Eine Pinkel von der Haut befreien und im Grünkohl verteilen. Zwiebel klein schneiden und zum Grünkohl geben und mit Senf abschmecken. Kartoffeln schälen.
Die restliche Pinkel zum Grünkohl geben und zusammen kochen. Im Schnellkochtopf dauert es etwa 15 Minuten. Die Kartoffeln kochen.
Wer gerne viel Fleisch ißt kann das Orginalrezept mit viel Fleisch essen.
Viele Rezepte dazu unter: Chefkoch.de
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
2.651
Ingrid Geßen aus Essen-West | 27.01.2016 | 07:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.