Schwierige Autobahnabfahrt zur A46

Anzeige
Kaum einsehbar ist die kurze Autobahnabfahrt auf der A45 in Richtung Iserlohn
Wenn auch nicht gerade auf Iserlohner Grund und Boden, sondern auf Hagener Gebiet befindet sich für viele Iserlohner Pendler zur Zeit eine der schwierigsten Autobahnbaustellen am Hagener Kreuz zur A46. Im Rahmen der Lenne-Brückenbauarbeiten wird zur Zeit gerade die Verschwenkung der Fahrbahn in südlicher Richtung vorbereitet. Mit der Folge einer extrem kurzen und engen Abfahrt in Richtung Iserlohn. Hinweisschilder auf der noch bestehenden alten Lennetalbrücke weisen seit kurzem darauf hin, sich doch rechtzeitig auf die rechte Spur einzuordnen. Denn der in Richtung Frankfurt fahrende Schwerlastverkehr macht das beliebte Einordnen kurz vor der engen Abfahrt fast unmöglich. Diesem Rat sollten sich die zahlreichen Iserlohner Pendler gerade im dichten Feierabendverkehr anschließen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.