Große Harmonie auch beim Bürgerfrühschoppen

Anzeige

Wie bereits schon an den ersten drei Kirmestagen verlief der Start in den Montag äußerst harmonisch. Ab 11 Uhr kamen viele Letmather zum Bürgerfrühschoppen in das Festzelt mit dem angrenzenden Außengeländes.

Auch die Vertreter aus Politik, Wirtschaft und der Kirche hielten ein nettes Pläuschchen bei einem kalten Bier oder einem alkoholfreien Getränk. Bei entspannten Klängen wurden die aktuellen Themen diskutiert oder private Dinge besprochen. In jedem Fall waren bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen die Plätze im Schatten bei den Besuchern äußerst beliebt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.