Silvesternacht - Iserlohn leuchtete

Anzeige
Zahlreiche Besucher machten sich gegen 23.30 Uhr auf den Weg in Richtung Danzturm oder auch zum Frauenstuhl, wo die diesjährigen Bilder zum Jahreswechsel entstanden. Obwohl sich das feuchte und trübe Wetter des Nachmittages besserte und sogar der Mond herauskam, sorgten Restnebel und der Rauch der abgebrannten Raketen doch nicht für einen ganz ungetrübten Blick in Richtung Norden. Gut zu sehen war allerdings von der Fachhochschule aus das Feuerwerk über der Stadt und über dem Parktheater.
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.