Spaß mit Alternativer Mobilität bei KuN in Drüpplingsen

Anzeige
Gerd Hiersemann
Iserlohn: Alte Grundschule |

Spaß macht es wirklich

Jeder Besucher der Mobilitäs - Veranstaltung bestätigte mir das tolle Fahrgefühl
mit Elektromobilen. Ob mit Zweirad oder Vierrad - PKW elektrisch unterwegs....Es gibt
einem das Gefühl daher zu gleiten. Da beim Bremsen und Rekuperieren wieder
Energie in den Akku gespeist wird hat man es selbst in der Hand und im Fuß, seinen
Stromverbrauch selbst mitzubestimmen. Nachladen sollte man echten Ökostrom, da
das elektrische Fahren nur so Sinn macht.
Auf dem Foto sehen wir ein Fahrzeug dessen Besitzer sich noch ein Solarmodul auf das Dach montiert hat. Damit wird die Heizung u.a. kostenlos betrieben.
Wer sich für das Thema alternative Mobilität interessiert ist bei KuN richtig.
Infos alle 14 Tage Dienstags 20 Uhr an der Eichelberger Str.65 (5.4.2016) oder per Email an
kultur.und.natur@gmx.de
Dort wurde zwischenzeitlich das E-Mobil Team Sauerland ins Leben gerufen.
Alle die in der Region elektrisch unterwegs sind gehören irgendwie dazu.

1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.