1.000 Fans beim ersten offiziellen Training der Iserlohn Roosters

Anzeige
Iserlohn: Eissporthalle |

Rund 1.000 Zuschauer kamen bei tropischen Außentemperaturen am Donnerstag in die Eissporthalle am Seilersee, um einen ersten Blick auf das neue Team der Iserlohn Roosters zu erhaschen.

Spieler und Mannschaft zeigten sich bester Laune, und so wurde bei jeder gelungenen Aktion lautstark applaudiert. Im Rahmen des ersten öffentlichen Trainings wurden auch die drei neuen Trikots der Sauerländer für die kommende DEL-Saison vorgestellt. Nach einer Dreiviertelstunde bedankten sich die Akteure bei ihrem Anhang fürs Kommen und verschwanden im Anschluss in der Kabine, wo noch eine „Trockeneinheit“ folgte.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.