7. ISERLOHNER COUNTRY-TOURENFAHRT DES PSV ISERLOHN

Anzeige
Am Sonntag, den 01.03.2015, ist es wieder soweit. Ab 10 Uhr (8 Uhr Anmeldung) fällt der Startschuss zur 9. und somit auch der letzten CTF im Rahmen der Westfalen Winter Bike Trophy 2015.
Die insgesamt 9 Veranstalter haben sich seit dem 04. Januar darum bemüht die Sportler auch im Winter auf`s Bike zu bekommen.
Die WWBT ist der ideale Einstieg in die neue Radsaison. Unterschiedliche Strecken, hauptsächlich flach gehalten, jedoch auch mit dem einen oder anderen Anstieg, welcher zur Stärkung der Grundlagenkondition und Abbau des Winterspecks dient.
Die letzte Veranstaltung dieser Serie findet wieder einmal in Iserlohn statt und zwar an der Grundschule in Kalthof. Hierzu lädt der Verein des PSV Iserlohn alle Sportbegeisterten recht herzlich ein, um mit anderen Sportlern gemeinsam die unterschiedlichen Touren zu befahren.
Die Wege dieser RCTF sind meist geschottert oder asphaltiert, somit ist das Befahren auch mit einem Trekkingrad möglich. Besondere Stellen, geeignet für MTB´ler, können auch ganz einfach umfahren werden.
Dank des relativ milden Winters wurden zum Start der WWBT bereits wieder Teilnehmerhöchstzahlen erreicht.
Allein bei der Eröffnung, am 04. Januar in Capelle, gingen über 1067 begeisterte Radfahrer an den Start.
Somit erwartet auch der PSV, bei hoffentlich konstanten Plustemperaturen, einen neuen Teilnehmerrekord.
Natürlich wird während und auch nach der Tour wieder für das leibliche Wohl gesorgt.
Wir freuen uns auf Sie und wünschen allen Radfahrern eine tolle Tour.

GPS Daten und Streckenbeschreibung der unterschiedlichen Touren können sie von der Homepage des PSV downloaden
Homepage der Veranstaltung: http://psv-iserlohn.de/radsport/rctf.html

Und hier noch viele Fotos der WWBT Veranstaltung von 2014

https://plus.google.com/photos/1046767717868934488...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.