Deutsche Meisterschaft der jungen Pferde mit großem Kalthofer Aufgebot

Anzeige
Michel Brosswitz mit Chain
Jedes Jahr Anfang September finden in Warendorf die Bundeschampionate, die Deutschen Meisterschaften der 3-6 jährigen Pferde und Ponys statt. Die Qualifikationen starten dafür bereits im April in ganz Deutschland, die Qualifikationsanforderungen sind deshalb sehr hoch, da nur die besten Pferde und Ponys in Warendorf an den Start gehen dürfen.

Der LRV Kalthof ist stolz, auch in der Arbeit mit jungen Pferden und Ponys erfolgreich zu sein, denn 8 Reiter aus dem Verein konnten die Qualifikationsanforderungen meistern.

Bei den 3 jährigen Ponyhengsten wurde Gina Rosenkranz mit Dressless AT nominiert. Bei den 5 jährigen Dressurponys konnten sich gleich 3 Kalthofer Paare qualifizieren. Shirin Bruening mit Top Christiano, die erst 12 jährige Nele Brosswitz mit A New Star II und Vereinskollegin Marei Flunkert mit Danbar. Marei Flunkert und Danbar durften im August bereits bei der Weltmeisterschaft der jungen Ponys an den Start gehen und belegten hier einen phantastischen 4. Platz im Finale.
Bei den 5 jährigen Springponys qualifizierte sich Lara Charlotte Carius mit Kweb.

3 Großpferde unter Kalthofer Reitern dürfen ebenfalls in Warendorf an den Start gehen. Svenja Bachmann stellt das 5 jährige Dressurpferd Burberry vor. Michel Brosswitz mit Chain und Jan Theymann mit Connor starten bei den 6 jährigen Springpferden.

Wir wünschen den Kalthofer Teilnehmern viel Erfolg!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.