Ein Bergischer Hammer in Bronze für den PSV

Anzeige
Bodo Kath hat beim „Bergischen Hammer“, einem Cross-Triathlon in Wuppertal, in der Mixed-Staffel als Radfahrer zusammen mit Frauke Kraatz (Ratingen) und Sascha Voetee (Alpen) am Sonntag, den 20.09.2015, den 3. Platz belegt. Teilgenommen haben insgesamt 450 Teilnehmer, davon 28 Mixed-Staffeln. Für den Wettbewerb über 750 m Schwimmen, 27,6 km Radfahren im Staatsforst Buchholz und 10 km Laufen benötigte das Team 2:25:17 h.

Frauke Kraatz legte mit der besten Schwimmleistung aller 53 Staffelteilnehmer die Grundlage für den Erfolg und konnte als Dritte übergeben. Lediglich auf dem 500m langen Weg vom Freibad zur Wechselzone wurde sie noch von zwei Männern überholt. Bei trockenem Wetter, aber noch feuchter und stellenweise rutschiger MTB-Strecke im Wald und nach der Überwindung von 670 Höhenmetern konnte Bodo Kath als 3. an Sascha Voetee übergeben, der die Position auf der Laufstrecke verteidigen konnte.

Die MTB-Strecke durfte dabei auch mit einem Querfeldeinrad befahren werden. Als Pokal wurde ein bronzen gefärbter Hammer übergeben.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.