Iserlohn Kangaroos verpflichten Topscorer Terrell Harris

Anzeige
Vom Georgia College wird, der in der PeachBelt Conference (NCAA 2) alles überragende, Terrell Harris zu den Iserlohn Kangaroos wechseln.

Der 22 jährige Harris unterschreibt damit seinen ersten Profivertrag beim ProB Ligisten aus Iserlohn und soll dort auf allen Guard Positionen eingesetzt werden.

Der 1,93 m große Combo Guard hat am College eine überragende Saison beendet und wurde mit Recht zum PBC Spieler des Jahres gewählt. 25 Punkte, 7 Rebounds, 4 Assists und 1,6 Steals legte Harris im Durchschnitt für sein Team auf, allerdings beeindruckten nicht nur diese Statistiken, sondern als Guard wies er auch noch eine unglaubliche Trefferquote von nahezu 60% auf.

Mit seinem Punkteschnitt landete der Neu – Iserlohner am Ende der Saison auf dem 7.Platz der Scorerliste aller NCAA 2 Colleges. Hinzu kamen weitere regionale Auszeichnungen und die Berufung ins NCAA D2 All Star Team West.

So ist Coach Matthias Grothe auch voll des Lobes für seinen neuen Schützling:

„Terrell ist für uns ein absoluter Glücksgriff! Wir waren uns nach Ansicht der Videos und den ersten Gesprächen mit ihm sofort sicher, dass wir ihn verpflichten wollen. Am College war er ein absoluter Leadertyp und ein hochprozentiger Scorer aus allen Lagen, gepaart mit guter Defense und gutem Passspiel. Wenn er es schafft – und ich bin überzeugt davon – diese Fähigkeiten auch in der Pro B abzurufen, wird er einer der Topspieler der gesamten Liga sein.“

Terrell Harris, der im vergangenen Monat das College im Fach Gesundheitswesen abschloss, hat bereits während seines Studiums häufig mit Jugendlichen gearbeitet und wird auch in den Iserlohner Jugendbereich als Coach mit eingebunden. Der sympathische US Amerikaner freut sich bereits auf seine neue Herausforderung: „Ich bin sehr glücklich, dass ich meinen ersten Profi Vertrag bei den Iserlohn Kangaroos unterzeichnet habe. Ich möchte mich bei den Verantwortlichen recht herzlich bedanken, dass sie mir die Gelegenheit geben, Teil dieses tollen Vereins zu werden. Ich werde im Sommer sehr hart trainieren um gut vorbereitet zu sein und kann es kaum erwarten, meine neuen Mitspieler und die Coaches kennenzulernen.“

Mit der Verpflichtung von Terrell Harris ist nun auch klar, dass die Kangaroos dem letztjährigen Import Guard Mike Brown kein neues Angebot unterbreiten werden.

Die gesamte Kangaroo-Familie möchte sich bei Mike und Mariah Brown (die maßgeblich an der erfolgreichen Saison unsers Damenteams beteiligt war;) recht herzlich für ihren Einsatz auf und außerhalb des Basketballfeldes bedanken. Wir wünschen beiden für ihre gemeinsame Zukunft alles erdenklich Gute.

Iserlohn Kangaroos Team 16-17:

Ruben Dahmen, Joshua Dahmen, Thomas Reuter, Deion Giddens, Gabriel de Oliveira,

Sören Fritze, Terrell Harris,

Pressemitteilung Iserlohn Kangaroos

Foto: Guillermo Ledezma
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.