NOMA Iserlohn Kangaroos: Starker Lauf der U14 Regio

Anzeige
Barmer TV vs NOMA Iserlohn U14

44-69 (6-16/10-14/14-23/14-16

Florian Schlosser 4; Leon Wernig 4; Oli Rosmus 2; Michi Galazios 6; Kanita Haxhani 6; Moritz Kremser 9; Enes Sismanoglu 10; Paul Schulte 2;
Mertkan Kulak 26


Mit einem starken 2-10 Lauf starteten wir ins erste Spiel nach der Herbstpause. Alle 10 Punkte kamen durch den nicht zu stoppenden Mertkan, der immer wieder durch schnelle Fast Breaks und einen guten Zug zum Korb einfache Punkte erzielte. Nach dem sehr guten Start, wobei wir immer noch viele kleine Fehler machten, ließ die Konzentration ein bisschen nach. Wir gingen aber mit einer komfortablen Führung in die Pause. In der zweiten Halbzeit spielten wir über weite Strecken sehr schönen Basketball. Hinten wurde intensiv verteidigt und gereboundet wodurch wir uns viele einfache Fastbreak Punkte erspielten. Besonders Mertkan und Oli fanden immer wieder die freien Spieler und setzten sie schön in Szene. Am Ende war der 44-69 Sieg verdient, bei dem jeder im Team punktete.

Nächstes Spiel der 1. Herren: am 15.11.2013 um 20.00Uhr in der Hemberghalle neu

www.noma-iserlohn-kangaroos.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.