NOMA Iserlohn Kangaroos starten Premiere mit "Stars im Unterricht"!

Anzeige
Erstmalig in Iserlohn !

In Zusammenarbeit mit dem traditionsreichen und innovativen Iserlohner Familienunternehmen KIRCHHOFF Automotive starten die NOMA Kangaroos ab nächster Woche mit ihrer Aktion „Stars im Unterricht“ eine Premiere in Sachen Verbindung von Schule und Basketball!

Seit Jahren schon sind die Iserlohner Basketballer im Märkischen Kreis in den Schulen unterwegs! Bis auf die festen Kooperationspartnerschulen konnten die Kangaroos auf Grund der enormen Anfragen im Wesentlichen die Grundschulen besuchen! Dabei ist das Interesse an den weiterführenden Schulen größer denn je! Denn Basketball gilt zurzeit als eine der schnellsten und attraktivsten Mannschaftssportarten überhaupt.

KIRCHHOFF Automotive möchten mit dieser Aktion nun allen weiterführenden Schulen in Iserlohn, die Möglichkeit geben, die Kangaroos in die Schule zu holen!

Wie holt man die Stars in den Unterricht? Ganz einfach:
Man bewirbt sich mit einem Foto seiner Sportklasse (selfie genügt) und
erwähnt kurz warum die Stars der 2. Basketball-Bundesliga ProB kommen
sollten. Schnell eine mail an
stars-im-unterricht@noma-iserlohn-kangaroos.de
verschicken und schon kann der Spaß im Unterricht losgehen!

Der Starbesuch findet Ende Februar statt und richtet sich nach Unterrichtszeiten der Gewinnerklasse!

Unter allen Teilnehmern verlosen wir zusätzlich Eintrittskarten für 3 komplette Schulklassen zum 2. Basketball-Bundesliga-Spiel am 28.2.2015 um 19.30 Uhr, Hemberghalle neu.

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Aktion startet am 06.02.2015 und endet am 20.02.2015!

Viel Spaß! Let´s go NOMA Iserlohn Kangaroos! Let´s go!
www.noma-iserlohn-kangaroos.de
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
94.039
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | 05.02.2015 | 12:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.