NOMA Iserlohn Kangaroos: U12 NRW - Vorne Hui, hinten Pfui!

Anzeige
Spielbericht:
28.09.14: Noma Iserlohn Kangaroos U12 NRW -Paderborn Baskets
59:97 (12:23, 28:52, 43:79)

Ganz knapp eine „Hunderterpackung“ vermieden die Mini-Kangaroos bei ihrer Heimpremiere gegen die Paderborn Baskets.
Die Bischofsstädter, die mit einem überragenden Aufbauspieler angereist waren, der alleine fast so viele Punkte erzielte, wie alle Kangaroos zusammen, überrannten die Waldstädter gleich in den ersten Minuten (3:19 nach 5. Min.). Erst dann fassten sich die Kangaroo-Regisseure Magnus Metz und David Pavljak ein Herz und zeigten ihrerseits, was sie alleine an Durchschlagskraft besaßen, aber zur großen Freude ihres Coaches Helgi Bencker auch, wie sie ihre Mitspieler in Szene setzen konnten.
Beim 12:30 nach dem 1. Viertel musste zwar nicht mehr über den Sieger der Partie spekuliert werden, doch zumindest wuchs die Gegenwehr. Dabei gab es durchaus ansehnliche Spielzüge der Iserlohner Youngster, von denen vier sogar mit einer 3-Punkte Ausbeute endeten.
Die Verteidigung Marke „offenes Scheunentor“ allerdings machte dem Coach nur deshalb keine grauen Haare, weil er sie vorher schon hatte. Noch während des Spiels entstanden in den grauen Zellen darunter die Trainingspläne für die nächsten vier spielfreien Wochen mit dem Themenschwerpunkt „Verantwortung in der Defense“.
Mit fast 60 Punkten vorne kann man in der NRW-Liga durchaus auch ein Spiel gewinnen, aber dazu müsste das Scheunentor hinten ein gewaltiges Stück weiter geschlossen werden.
Ein dickes Lob hatte der Coach für die Hilfstruppen aus der U10. Florian Breiden und Arda Yildiz fügten sich nahtlos ins Team ein und agierten sehr ballsicher.
Für die Kangaroos spielten:

Müjahid Can (2), Damian Lupascu (2), Marcel Kaufhold (3), Leo Maida (4), Magnus Metz (15), David Pavljak (29), Niko Renneis (4), Florian Voss( ), Florian Breiden (), Arda Yildiz()

Bericht: Helgi Bencker
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.