Osterausritt beim LRV Kalthof

Anzeige
Am Ostersamstag lud der Landwirtschaftliche Reiterverein Kalthof seine Reiterinnen und Reiter zum Osterausritt ein.
Bei schönstem Sonnenschein ging es in zwei Starterfeldern los.
Monika Flunkert führte die schon geländeerfahrenere Gruppe auch im Galopp über die angrenzenden Felder und Bachläufe. Die zweite Gruppe der meist jüngeren Amazonen wurde im Verlauf des Ausrittes immer mutiger und so galoppierten beim Sammelpunkt auf der neuen Geländestrecke des Vereins 25 Pferde und Ponys über und um die Naturhindernisse.
Das neu hergerichtete Vielseitigkeitsgelände verfügt über Hindernisse im Wald und auf offener Wiese und soll auf die anstehenden Prüfungen in der angelaufenen Turniersaison vorbereiten.
Nach aktionsreichen Osterspielen hoch zu Ross trafen sich dann Jung und Alt zum gemeinsamen Kaffee trinken und gemütlichen Beisammensein an der Reithalle.
Dort wurde natürlich auch über das am Himmelfahrtswochenende auf dem Vereinsgelände stattfindende Reitturnier gesprochen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.