Qualifiziert zum Bundesnachwuchschampionat

Anzeige
Die erst 12 jährige Nele Brosswitz vom LRV Kalthof bekam in der letzten Woche erfreuliche Nachrichten vom Olympiastützpunkt Warendorf. Sie und Ihr Ponyhengst Daddys Daydream sind für das Bundesnachwuchschampionat der Pony-Dressurreiter Ende November in Verden nominiert. Nach guten Vorstellungen bei den Westfälischen Meisterschaften und dem deutschlandweiten Auswahllehrgang in Warendorf wurden nur 20 unter 14 jährige Nachwuchstalente aus ganz Deutschland benannt. Eine große Auszeichnung für das junge Paar, das in ihrer ersten gemeinsamen Saison hocherfolgreich war. Der LRV Kalthof drückt die Daumen für einen tollen Saisonabschluss.
Nele und ihr Pony werden, wie zahlreiche andere Vereinsmitglieder auch, am diesjährigen Hallenturnier des LRV Kalthof am 05. und 06.11. in den Hagebuchen in Kalthof teilnehmen. U.a. wird der Jugendwimpel des Märkischen Kreises ausgetragen. Der Eintritt ist frei, es erwarten alle Zuschauer schöner Sport und ein vielseitiges Angebot an Speisen und Getränken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.