Verdienter Heimsieg: Auch Wolfsburg geht am Seilersee leer aus!

Anzeige
Iserlohn: Eissporthalle | Die Statistik:

Roosters: Lange – Button, Lavallée; Sullivan, Liwing; Orendorz, Teubert; Jares – Bassen, Connolly, Blank, York, Wruck, Petersen; Foster, Dupont, Whitmore; Raedeke, Friedrich, Macek

Grizzly Adams: Vogl – Bina, Wurm; Likens, Krupp; Schaus, Höhenleitner; Meirandres, Keller – Rosa, Aubin, Fauser; Haskins, Mulock, Polaczek; Voakes, Milley, Furchner; Neuert, Stas

Schiedsrichter: Aumüller (Waldkraiburg), Krawinkel (Moers)

Tore: 0:1 (04:15) Rosa (4:5), 1:1 (05:32) Sullivan (Liwing/5:3), 2:1 (18:36) Raedeke (Macek), 3:1 (27:05) Whitmore (Connolly, Button/5:4), 4:1 (28:52) Connolly (Whitmore, Macek/5:4), 5:1 (32:26) Wruck (Petersen, York), 6:1 (52:30) Bassen (Connolly, Button),

Strafen: Roosters: 10; Grizzly Adams: 20 + 10 (Wurm)

Zuschauer: 3.536
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.