Balkenkater starten gut ins neue Jahr

Anzeige
Die Kinder des Spatzennestes bedankten sich bei den Vertretern der Balkenkater mit einem Bild, auf dem jedes Kind einen Fingerabdruck hinterließ.

Im ersten Quartal des Jahres gibt es bei den Balkenkatern immer zwei wichtige Termine.

Einmal den Neujahrsempfang, der diesmal im Silbersaal der Schauburg stattfand. Hier konnte Zugführer Gero Knüppel mit dem Balkenkatern-Königshaus wieder fast 120 Gäste begrüßen. In seiner Rede verwies er direkt auf die jährliche Spendenaktion, die diesmal für die Kindertagesstätte Spatzennest ausfiel. Bei dieser Aktion sammeln die Schützen immer für caritative Einrichtungen!

Besonders hervorzuheben ist hier, der Balkenkatern Dirk Rau, als Handwerksbetrieb erklärte er sich sofort bereit, diese Aktion besonders zu unterstützen. „Wenn es schon mein Gewerk ist, kann ich in Form von Sachspenden, auch einen besonderen Beitrag leisten“, erklärte Dirk Rau bei der Übergabe im Spatzennest!
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.