Freibadsaison im Heidebad eröffnet

Anzeige
Die Erste dieses Jahr, Martina Schilling
Iserlohn: Heidebad | Auch das Heidebad hat am Sonntag dem 4. Mai seine Freibadsaison eröffnet.
Um 10:00 Uhr ging es los und das Wasser füllte sich schnell, trotz der kühlen Außentemperaturen. Das 23 Grad warme Wasser war erheblich wärmer als die Temperaturen am Beckenrand. Als erstes sprang Mitglied Martina Schilling ins warme Wasser. Der Präsident des SV Iserlohn 1895 Hans Georg Renzel war als erster vom Vorstand des I 95 dabei. Als jüngstes Mitglied zog Laura Nowak
ihre ersten Bahnen im Wasser. Das Heidebad ist jetzt wieder täglich geöffnet. Das Nichtschwimmerbecken steht aufgrund Renovierungsarbeiten noch nicht zur Verfügung. Die Fertigstellung ist bis Pfingsten geplant. Dafür haben Kinder bis zum 14. Lebensjahr bis zur Fertigstellung freien Eintritt. Für kleinere Wasserratten stehen die beiden Planschbecken zur Verfügung. Die erste Großveranstaltung im Heidebad ist schon am kommenden Sonnntag mit dem Jedermann-Triathlon.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.